Neue Universal-App von Brigitte.de: Alles was Frauen interessiert in einer App

| 27. Juli 2011 | Ein Kommentar

Wenn beim Zahnarzt immer nur die ausgelesenen Magazine der letzten Monate ausliegen, dann ist das ab sofort kein Problem mehr. Die BRIGITTE.de App lässt sich kostenfrei auf iPhone, iPod touch und iPad installieren – und bietet allen Frauen dann als Alternative täglich einen mobilen News-Mix passend zu allen Themen an, die sie auch wirklich interessieren.

Nichts ist so langweilig wie die Nachricht von vorgestern: Aus diesem Grund sind alle BRIGITTE.de-Nutzerinnen mit der App stets auf Augenhöhe mit der aktuellen Nachrichtenlage.

Die übersichtlich strukturierte App bietet jeden Tag auf Neue ein buntes Potpourri mit Nachrichten aus den Ressorts Style, Balance, Leben und Liebe. Hier gibt es aktuelle Promi- und Gesellschaftsnews, Infos zu Modetrends, Anregungen zu neuen Frisuren, Fakten zu den neuesten Fitness-Forschungen und Diät-Tipps. Garniert wird das üppige Angebot mit “wisch-fähigen” Hochglanz-Fotoshows, spannenden Tests, Quiz-Beiträgen zum Mitmachen und interaktiven Umfragen. Hinzu kommen einige lieb gewonnene Rubriken aus dem BRIGITTE.de-Angebot.

Die Leserinnen dürfen sich so etwa auf die mobile Fassung des beliebten BRIGITTE-Horoskops freuen. So erfahren sie sofort, welche hoffentlich nur positiven Überraschungen die kommenden Tage für sie bereithalten könnten. Und das Rezept des Tages hält kulinarische Ideen passend zur Saison bereit. Wer noch nicht so recht weiß, was am Abend auf den Tisch soll, findet hier sicherlich die eine oder andere Anregung, die sich gleich nachkochen lässt.

Die App bietet auch eine Artikelsuche mit einem freien Zugriff auf das umfangreiche Textarchiv auf BRIGITTE.de. Auf diese Weise lassen sich gerade interessante Themen leicht recherchieren. In der App können die Leserinnen alle Beiträge mobil kommentieren und auf diese Weise spannende Diskussionen auslösen. Interessante Artikel lassen sich per Twitter, Facebook oder E-Mail an die Freundinnen weiterleiten. Das stärkt den Community-Charakter der App und sorgt für noch mehr Interaktivität. Natürlich gibt es in der App immer auch Auszüge aus der aktuellen BRIGITTE – zum Durchblättern und Anlesen.

Brigitte.de App Screenshot iPad

Mit der Brigitte.de App kann man sich über die aktuellen Themen und Trends auf dem laufenden halten. Mit dem gerade erschienen Update wurde die App in vielen Bereichen verbessert, insbesondere das Nutzer(innen) Erlebnis ist im Fokus der Überarbeitung gewesen.

Downloadlink der kostenlosen App für iPhone, iPod Touch und iPad:

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Lifestyle, Universal App

Über den Autor des Beitrages: ()

Markus Burgdorf ist App-Experte mit rund 6.000 getesteten Apps. Er schreibt für App-kostenlos.de, App-kostenlos.at, App-kostenlos.ch, Apps-Free.co.uk, Deutsche-Apps.de, Universal-App.com, App-des-Tages.com und weitere Seiten.

Kommentare (1)

Trackback URL | Kommentar RSS Feed

Seiten, die auf diesen Beitrag verlinken

  1. Neue Universal-App von Brigitte.de: Alles was Frauen interessiert … | 28. Juli 2011

Kommentar verfassen