Rollenspiel Klassiker FINAL FANTASY III im neuen Look für das iPad

| 15. Juni 2011 | 1 Comment

Der dritte Teil (1990) der erfolgreichsten Rollenspiel Serie ist nun auch für das iPad mit FINAL FANTASY III im App Store erhältlich. Bis jetzt produzierte der Spieleentwickler Square Enix Co (früher nur Squaresoft) 14 Teile und weitere folgen. Jedes Spiel brach Rekorde in Sachen Grafik, Animation, Musik, Gameplay und verkaufte sich millionenfach. Die wiederholende Geschichte, den Planeten Erde zu retten, wurde mit verschiedenen Storys, Charakteren und neuen Ideen nie langweilig.

FINAL FANTASY III handelt von vier Waisenkindern, die von Lichtkristallen auserwählt und zu Kriegern des Lichts berufen werden, um die Welt zu retten. Dabei können die Hauptcharaktere klassische Rollenspiel-Berufsklassen ergreifen (Magier, Jäger oder Paladin) und so verschiedene Fähigkeiten aufbauen. Auch hier gilt es wieder viele Kämpfe zu bestreiten, die per Zufall entstehen, um Erfahrungspunkte zu sammeln und stärker zu werden. Bei Erreichen eines höheren Spielerlevels erhöht sich automatisch die Lebensenergie (HP) und der Magiewert (MP). Dadurch besteht die Chance schwierigere Gegner, vor allen Dingen Endgegner, zu besiegen. Viele Elemente, die in der Final Fantasy Serie mittlerweile Kult geworden sind, haben im dritten Teil ihren Ursprung.

Die Steuerung erfolgt mithilfe der Finger auf dem Touchscreen. Alle Symbole werden einfach angeklickt. Das D-Pad dient zur Bewegung der Figur. FINAL FANTASY III läuft flüssig und ruckelfrei und sieht auf dem iPad top aus. Natürlich ist die Grafik nicht mehr Up-to-date, doch vermindert sie nicht im Geringsten die Spielfreude.

Im Gegensatz zum Remake von 2006 für die Nintendo DS wurde FINAL FANTASY III nochmals in der Grafik und der Handlung für das iPad überarbeitet. Das Spiel ist mit einem Preis von 13,99€ fast schon ein Geschenk, bedenkt man, dass die meisten Teile zwischen 70 – 100€ gekostet haben. Wer Final Fantasy noch nicht kennt und gerne in eine faszinierende Welt aus Magie und Phantasie eintauchen möchte, kann hier ungehindert zugreifen. Ein Kauf, den man nicht bereuen wird.

Final Fantasy sieht toll aus und bietet eine für das iPad optimierte Spieloberfläche.

Download:

Download Final Fantasy III für iPad

(201 MB)

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Spiele

About the Author ()

Kommentare (1)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. CodeFlatter sagt:

    Das Spiel ist mit fast 14 Euro alles andere als “fast geschenkt”, denn man bekommt hier ein extremst(!) abgespecktes FF III – was so dieses Geld auf keinen fall Wert ist!

    Ganz im Gegenteil, teuer und nur sehr kurze Spieldauer. Mit den Originalen ist dieses Machwerk alles andere als zu vergleichen, denn dies wäre eine Beleidigung der alten Serien. Optisch aufgemotzt, dafür auf gefühlte 10% beschnitten – dafür 14 Euro?

    Das hier ist einfach nur unverschämte Abzocke, man stützt sich auf den Nostalgie-Bonus den die originalen Serien haben.

    Ich bereue meinen Kauf und finde, ich habe mein Geld zum Fenster rausgeworfen! Ich fühle mich veralbert…

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: