Flexibler Vokabeltrainer für iPhone und iPod Touch bis Freitag Nacht auf 79 Cent reduziert

| 29. Februar 2012 | 0 Comments

App Entwickler Josef Karl hat in Kooperation mit unserer Partnerseite app-kostenlos.de die Vollversion seines Lernprogramms Vokabeltrainer-all-in-one von 3,99 Euro auf 79 Cent reduziert. Bis Freitag Nacht, voraussichtlich 23.59 Uhr, kann man den Vokabeltrainer mit 80 Prozent Preisvorteil laden. Die App bietet die volle Flexibilität beim Lernen von Vokabeln und ganzen Sätzen. Das unterscheidet sie von anderen Vokabel-Lern-Apps. Wenn man sich etwas mit der App beschäftigt, kann man sein Lern-Programm komplett auf die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Vokabeltrainer-all-in-one von Josef Karl

Der Vokabeltrainer-all-in-one lässt Dich trainieren und lernen, was Du willst. Du kannst fertige Vokabelsets kostenfrei runterladen oder eigene Lerninhalte erstellen. Diese Flexibiltät macht ihn zu einem guten Tool für Lernende, Studierende und Lehrkräfte.

Und so funktioniert es:

Die App ist ein Vokabeltrainer, bei dem Du Deine aktuellen Vokabeln und Bedeutungen per Mikrofon aufnehmen kannst und unter einem passenden Themennamen speicherst. Anschließend kannst Du Dir alles mit der Funktion “Zuhören” per Zufallsgenerator vorspielen lassen. Mit der Funktion “Abfragen” lässt Du Dich abfragen – und nach Ausführung der Funktion “Prüfen” wirst Du mit einer Note bewertet.

Mit der Funktion “Themen laden” kannst Du Dir aber auch jederzeit kostenlos beliebige Themen mit Lektionen anderer Anwender vom Server von SWS Learning auf Dein Gerät laden. Alle Fragen und Antworten befinden sich dabei immer in Form von Text und Sprachaufzeichnung in den verschiedenen Themen.

Da alle Fragen und Antworten persönlich über Mikrofon aufgenommen werden, ist es völlig egal für welche Sprachen Du den Vokabeltrainer einsetzt. Es können nicht nur Vokabeln, sondern auch ganze Sätze oder Grammatik-Fragen in einem Thema gemischt werden. Innerhalb der Themen dürfen beliebig viele Fragen und Antworten enthalten sein – sinnvoll zum Lernen sind allerdings maximal 30 Datensätze.

Selbstverständlich können auch die Texte zu den Vokabeln und Bedeutungen eingegeben werden – aber dies ist nicht zwingend notwendig. Texteingabe wird trotzdem unterstützt, entweder durch direkte Eingabe, oder über eine vorbereitete 2-spaltige Web-Tabelle oder auch durch einen CSV-Import aus Deinem Tabellenprogramm. In beiden Fällen erhälst Du einen Code mit dem Du Deine Textdaten dann per “Texte importieren” in ein Thema in Ihrem Gerät kopieren kannst.

Folgende Möglichkeiten bietet die Funktion “Thema exportieren”:

  • Du kannst Deine eigenen Lernthemen auf  den Server von SWS Learning exportieren und dadurch allen anderen Anwendern (z.B. Deinen Schülern, Mitschülern, Freunden…) kostenlos zur Verfügung stellen.
  • Du kannst Dir ein Backup des Themas (inkl. Text und Sound) als Datensicherung per Email senden.
  • Du kannst dieses Backup auch an Freunde zur freien Verfügung weiterleiten (ohne es allen Anwendern zur Verfügung zu stellen). Die Beschreibung der Wiederherstellung des Backups in der App ist im Mail als Anhang enthalten.

In einem speziellen Sammelthema kannst Du Dir beliebige Themen (Lektionen) per Klick zusammenstellen lassen und Dir anschließend dieses gesammelte Wissen mit den folgenden drei Lernfunktionen bis zur Perfektion einprägen:

1.) Mit der Funktion “Zuhören” werden Dir die Fragen und Antworten in zufälliger Reihenfolge angezeigt und vorgelesen. Da in dieser Lernfunktion keinerlei Aktion vom Anwender nötig ist, kann man diese Funktion auch sehr gut über das Autoradio verwenden (Handy-Ausgang mit der Radio-Eingangsbuchse AUX verbinden) – das ist Lernen pur.

2.) Mit der Funktion “Abfragen” kannst Du Dich automatisch abfragen lassen. Es wird Dir eine Frage vorgelesen, aber erst dann die Antwort präsentiert, wenn Du am EndeDeiner Überlegungen an beliebiger Stelle auf das Display klickst. Ein weiterer Klick führt zur nächsten Frage…

3.) Bei der Funktion “Prüfen” hast Du ein paar Sekunden (einstellbar) Gelegenheit, auf die gestellten Fragen zu reagieren. Wenn die Antwort zur Frage bekannt ist, gibst Du  das der App per Klick auf das Display (an beliebiger Stelle) bekannt. Erfolgt innerhalb der eingestellten Zeit keine Reaktion, wird die Frage als unbeantwortet bewertet. Das Endergebnis wird auf der Startseite in der aktuellen Themenliste in Form einer Benotung eingetragen.

Downloadlink:

Download Vokabeltrainer All in One

4,7 MB

Tags: , , , , , , , , , ,

Category: Bildung

About the Author ()

Markus Burgdorf ist App-Experte mit rund 10.000 getesteten Apps. Er schreibt für App-kostenlos.de, App-kostenlos.at, App-kostenlos.ch, Apps-Free.co.uk, Deutsche-Apps.de, Universal-App.com, App-des-Tages.com und weitere Seiten. Zusätzlich berät er App-Herausgeber über die App Agency und ist Geschäftsführer der PR-Agentur Avandy GmbH.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.