Neue App für Verleger und Self-Publisher: bookRadar

| 1. März 2017 | Keine Kommentare

bookRadar IconMit der gestern veröffentlichten App bookRadar von infovole behalten Autoren, Verlage, Literaturagenten, Lektoren, Übersetzer und Illustratoren die Erfolge Ihrer Buchprojekte im Auge.

bookRadar stellt die Verkaufsränge bei Amazon, Leserrezensionen, Bewertungen und Preisänderungen übersichtlich im Zeitverlauf dar. Damit können Selbstverleger und Medienkonzerne ihre Werbemaßnahmen, Marketingkampagnen und Sonderangebote besser analysieren und planen. Gedruckte Bücher aller Formate, EBooks und Hörbücher können mit bookRadar gelistet werden.

Den aktuellen Stand erfährt der Anwender bereits in seiner persönlichen Buchliste. Eine Detailseite zu jeder Veröffentlichung verrät, wie sich der Verkaufsrang in Haupt- und Nebenkategorien im Vergleich zum Vortag, den letzten Wochen, im Monat, Quartal, Halbjahr und Jahr verändert hat.
Auf Wunsch erhält der Nutzer sofort eine Push-Nachricht, wenn sich die Platzierung eines Buches signifikant verändert, neue Kundenrezensionen vorliegen oder andere wichtige Ereignisse eintreten.

Aber bookRadar ist mehr als eine App, sie bildet das Fundament für eine Buchmarketing-Community. Zunächst werden die Top-Aufsteiger und Newcomer des Tages, der Woche und des Monats auf der „Hall of Fame“-Seite der App präsentiert und die Erfolge auf den Social-Media-Kanälen von Textkraft und anderen
Werbepartnern gepostet. Mit dieser Funktion erreichen die gelisteten Bücher tausende potentielle Leser. Und weitere Werbehilfen sind bereits in Vorbereitung.

bookRadar lässt sich kostenlos für 30 Tage testen. An den Zeitraum schließt sich KEINE Abonnementverpflichtung an. Für die weitere Nutzung ist ein Abonnement nötig. Die Preise starten bei € 1,49 pro Monat bzw. € 12,99 im Jahr für Selbstverleger mit wenigen Veröffentlichungen, bis hin zu € 69,99 im Jahr für Autoren, Verlage und Agenturen mit größerem Sortiment.

bookRadar ist eine universelle App für iPhone und iPad, die iOS 9 oder neuer benötigt und ist als kostenloses Download in deutschsprachigen App Stores erhältlich. Weitere Plattformen und Sprachen folgen später in diesem Jahr.

Mit bookradar haben Autoren und Verleger die Verkaufsstatistiken ihrer Buchprojekte nun auch mobil jederzeit abrufbar.

Mit bookradar haben Autoren und Verleger die Verkaufsstatistiken ihrer Buchprojekte nun auch mobil jederzeit abrufbar.

Stichworte: , , , , , ,

Kategorie: Bücher

Über den Autor ()

Markus Burgdorf ist App-Experte mit rund 10.000 getesteten Apps. Er schreibt für App-kostenlos.de, App-kostenlos.at, App-kostenlos.ch, Apps-Free.co.uk, Deutsche-Apps.de, Universal-App.com, App-des-Tages.com und weitere Seiten. Zusätzlich berät er App-Herausgeber über die App Agency und ist Geschäftsführer der PR-Agentur Avandy GmbH.

Kommentar verfassen