Premium Mitglied bei Xing? Zwei gute App-Deals sind gratis und lohnen sich.

| 28. Januar 2014 | Keine Kommentare

Blinkist IconWer Premium-Mitglied bei Xing ist, kann derzeit nicht nur DIE WELT (iPhone und iPod Touch / iPad) ein Jahr kostenlos per App und im Internet lesen, sondern bekommt darüber hinaus auch ein Jahr Zusammenfassungen aktueller Sachbücher über die App Blinkist kostenlos. Warum Blinkist allerdings noch keine App für das iPad gebracht hat, kann ich nun wirklich nicht nachvollziehen. Das Lesen auf dem iPad ist doch um einiges komfortabler… Aber es gibt ja den Vergrößerungsmodus und mit dem geht das Lesen auch auf dem iPad gut.

Beide Vorteile zusammen würden bei Kauf ohne die Premium-Mitgliedschaft bei Xing mehr kosten, als die Premium-Mitgliedschaft derzeit kostet. Das Blinkist Jahresabo kostet für nicht Xingler 44,90 pro Jahr, das Abo der Welt Digital Basic würde 50 Euro pro Jahr kosten. Bei der Welt hat man auch unbegrenzten und kostenlosen Zugang zum Zeitungsarchiv. Gerade hier lassen sich Verlage ja gerne bezahlen – bei diesem Angebot ist es inklusive.

Wichtig: Um das Angebot für das kostenlose Welt-Abo nutzen zu können, muss man sich einen Vorteilscode aus dem Xing-Premiumbereich abholen und diesen dann auf der Weltseite nochmal eingeben. Bei Blinkist ist es etwas einfacher: App runterladen und mit den Xing-Anmeldedaten registrieren.

Insofern ein guter Spartipp für alle, die bei Xing sind und ein iPhone oder iPad haben. Und eine hervorragende Gelegenheit für alle, die mit Öffis (oder Chauffeur) zur Arbeit fahren, sich morgens auf dem Weg ins Büro mit dem neuesten Managementwissen auszurüsten.

Blinkist App Screenshots

Blinkist bietet Dir als App das Wichtigste aus Sachbüchern in 15 Minuten. Inspierierende Ideen und neueste Erkenntnisse stets verfügbar.

Stichworte: , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Aktionen für deutsche Apps

Über den Autor ()

Markus Burgdorf ist App-Experte mit rund 10.000 getesteten Apps. Er schreibt für App-kostenlos.de, App-kostenlos.at, App-kostenlos.ch, Apps-Free.co.uk, Deutsche-Apps.de, Universal-App.com, App-des-Tages.com und weitere Seiten. Zusätzlich berät er App-Herausgeber über die App Agency und ist Geschäftsführer der PR-Agentur Avandy GmbH.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: