Erstes iPhone-Tool für das “Überallfernsehen” richtet DVB-T Antennen aus

| 21. März 2013 | 0 Comments

DVB-T ist das digitale Fernsehen, das sich ganz simpel über eine Antenne empfangen lässt. Sogar ein Computer lässt sich mit der Hilfe eines preiswerten DVB-T-Sticks zu einem Fernseher aufwerten. Nun legt Ralf Andrae (SatFinder) mit dem DVB-T Finder das erste und bislang einzige Hilfsprogramm für das iPhone vor, das sich in Deutschland mit dem “Überallfernsehen” beschäftigt. Die App kennt alle DVB-T-Sender, die in Deutschland aufgestellt sind. Passend zu jedem Sender nennt die App den Standort, die Sendeleistung, die Polarisation und die verfügbaren Sender.

Passend zur eigenen Position bringt der DVB-T Finder den nächstgelegenen Sender in Erfahrung und zeigt die Distanz, den Winkel und die Sendeleistung an. Daraus wird die Empfangsstärke am Standort extrapoliert.

Ralf Andrae: “Die Empfangsstärke wird auf einer Art Tacho visualisiert. Ausgehend vom angezeigten Wert kann der Fernsehschauer nun ableiten, ob ein Empfang am Standort überhaupt möglich ist und ob dafür eine Zimmer- oder eine Dachantenne benötigt wird. Natürlich geht es auch darum, die Antenne optimal auszurichten. Auch können die Nutzer etwa vor dem Kauf eines Receivers und einer DVB-T-Antenne erfragen, mit welcher Programmvielfalt überhaupt vor Ort zu rechnen ist.”

Mit der gut gestalteten App DVB-T Finder kann man seine DVB-T Antenne optimal ausrichten und so Überall-Fernsehen tatsächlich in besserer Qualität genießen.

Mit der gut gestalteten App DVB-T Finder kann man seine DVB-T Antenne optimal ausrichten und so Überall-Fernsehen tatsächlich in besserer Qualität genießen.

Downloadlink:

Download DVB-T Finder für iPhone und iPod Touch

(7,0 MB – 1,79 Euro)

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Category: Dienstprogramme

About the Author ()

Markus Burgdorf ist App-Experte mit rund 6.000 getesteten Apps. Er schreibt für App-kostenlos.de, App-kostenlos.at, App-kostenlos.ch, Apps-Free.co.uk, Deutsche-Apps.de, Universal-App.com, App-des-Tages.com und weitere Seiten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: