Sind wir schon da – kostenlose iPhone-App für die Familie gegen die Langeweile auf Reisen

| 31. Juli 2011 | 3 Kommentare

Sommerzeit, Urlaubszeit. Wenn nur der lange Reiseweg nicht wäre. Vor allem die Kinder langweilen sich schnell und fragen dann alle paar Minuten: Sind wir schon da? Eltern, die ihren Nachwuchs die Langeweile gern vertreiben möchten, installieren einfach die Gratis-App “Sind wir schon da” auf dem eigenen iPhone oder auf einem iPod touch.

Die Überraschung ist, dass die Kinder die App nicht selbst in die Finger bekommen. Das spielt allen Eltern in die Hände, die ihre Kinder nicht auf allen Reisen mit der Technik “ruhigstellen” möchten. “Sind wir schon da” baut stattdessen auf die Kommunikation in der Familie – und sorgt dafür, dass für alle die Zeit schneller verfliegt.

iPhone App Sind wir schon da Screenshot

Kindgerechte Fragen machen die Fahrt zum spannenden Rätselabenteuer...

Ganz in diesem Sinn stellt die App Wissens-, Spaß- und Rätselfragen, die sich dann in der ganzen Familie erörtern lassen, bis einer dann doch auf die Lösung kommt. Der kann dann ja gern der nächste Quizmaster sein, der eine neue Aufgabe laut vorlesen darf.

Die App stellt Fragen wie diese:
– Welches Auto fährt Mickey Maus Frau?
– Was ist das Herz des Berliners?
– Was ist schlimmer als ein Wurm im Apfel?
– Woher weißt Du, dass ein Elefant unter Deinem Bett ist?

Die Antwort ist stets direkt unter der Frage zu sehen, sodass die Vorleser immer gut aufpassen müssen, dass keiner von den Ratefüchsen auf den Bildschirm schaut. Warum geht unsere Katze zum Body Building? Na klar, sie möchte ein Muskelkater werden. Und wie viele Tiere nahm Moses mit auf die Arche? Keine, denn es war doch Noahs Arche.

In der Gratis-App stehen 40 Fragen und Antworten bereit. Das sollte bereits ausreichen, um eine lange Hin- oder Rückreise perfekt zu überbrücken. Funktioniert die App in der eigenen Familie, dann sind Eltern sicherlich auch gern dazu bereit, den Fragenfundus über einen In App Kauf auf insgesamt 400 Aufgaben zu erhöhen.

Holger Franck von der Firma 7lives UG: “Mit den Mail-, Facebook- und Twitter – Knöpfen ist es möglich, besonders gelungene Rätsel an die Freunde zu senden oder sie auf die eigene Facebook-Pinnwand zu stellen.”

Downloadlink der kostenlosen App:

Download Sind wir schon da iPhone App

 

 

 

 

 

 

 

(0,7 MB)

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Category: Reisen, Spiele

Über den Autor des Beitrages: ()

Markus Burgdorf ist App-Experte mit rund 6.000 getesteten Apps. Er schreibt für App-kostenlos.de, App-kostenlos.at, App-kostenlos.ch, Apps-Free.co.uk, Deutsche-Apps.de, Universal-App.com, App-des-Tages.com und weitere Seiten.

Kommentare (3)

Trackback URL | Kommentar RSS Feed

  1. Mimi sagt:

    Ich hab die App sofort installiert als ich sie gefunden habe. Mittlerweile haben wir sie auf einer langen Fahrt in die Toscana mit zwei kleinen Kindern ausprobiert und hatten wirklich jede Menge Spaß. Die App ist wirklich gut.

Kommentar verfassen