Hole Dir mit Kosenamen die allgegenwärtigsten Spitznamen aus unserem Alltag auf Dein iPhone und iPod Touch

| 26. Oktober 2010 | Keine Kommentare

Kosenamen werden meist unter Personen vergeben, die in einer engen Beziehung zu einander stehen. Dieses sind zum Beispiel Ehepaare, Verliebte, Freunde und Kinder. Mit der App Kosenamen von NORDPORTMEDIA erhälst Du eine Sammlung von über 700 Kosename für Dein iPhone und iPod Touch, die in unserem Alltag allgegenwärtig sind.

In Kosenamen kannst Du sehen, wie andere sich nennen. Die App ist im Hauptmenü aufgeteilt in die Kosenamengruppen für Frauen, Männern, Kinder, Tiere und Deiner Favoritenliste.  Du kannst in diesen Auswahllisten nach einem passenden Kosenamen für Deine Partnerin oder Deinem Partner stöbern oder einfach nach einem tollen Namen für Dein Haustier suchen. Es stehen Dir eine unendliche Vielfalt im Dschungel der Kosenamen zur Verfügung. Wenn Du einen schönen Kosenamen vermisst, kannst Du diesen den Entwicklern zusenden und dieser wird mit einem der nächsten Updates eingebaut.

Screen_Kosenamen

Kosenamen leiten sich manchmal aus einer lustigen Verballhornung oder dem Eigennamen ab,...

Screen_Kosenamen_2

...oder als Übertragung einer Eigenschaft von einer Person, die aber meist positiv ist.

Die App Kosenamen bietet Dir eine tolle Sammlung von Kosenamen, die momentan allgegenwärtig sind. Dadurch dass die App mit Updates um weitere Kosenamen erweitert werden soll, ist der Preis von 79 Cent angemessen. Bei dem ein oder anderen Namen tritt bestimmt auch bei Dir ein Schmunzeln auf. Einen hohen Unterhaltungswert hat die App für das iPhone und den iPod Touch auf jedenfall.

Downloadlink für das iPhone und iPod Touch:

Icon_Kosenamen

(Preis 0,79 €)

Stichworte: , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Lifestyle, Unterhaltung

Über den Autor ()

Markus Burgdorf ist App-Experte mit rund 10.000 getesteten Apps. Er schreibt für App-kostenlos.de, App-kostenlos.at, App-kostenlos.ch, Apps-Free.co.uk, Deutsche-Apps.de, Universal-App.com, App-des-Tages.com und weitere Seiten. Zusätzlich berät er App-Herausgeber über die App Agency und ist Geschäftsführer der PR-Agentur Avandy GmbH.

Kommentar verfassen