Hilf mit der kostenlosen Nussjagd für Dein iPhone die Lebensräume der Haselmaus ausfindig zu machen und diese dadurch zu schützen

| 24. Oktober 2010 | Keine Kommentare

Um die Lebensräume der Haselmaus zu schützen, entwickelte GeoMobile im Auftrag der Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz die kostenlose App Nussjagd für Dein iPhone. Die App soll dabei helfen, die Lebensräume der geschützten Haselmaus ausfindig zu machen.

Seit Anfang September sind überall im Bundesland Rheinland-Pfalz Kindergarten- und Grundschulkinder auf der Suche nach Nüssen, die von der Haselmaus angeknabbert werden. Es gilt bei dieser Nussjagd, die Nüssen von solchen zu unterscheiden, die Eichhörnchen, Gelbhalsmäuse oder Haselnussbohrer geknackt haben. Mit der App kannst Du die Fraßspuren bei Deinen gefundenen Haselnüssen bestimmen. Der Fundort der von Dir gefundenen Haselnuss wird an das Portal www.naturgucker.de übermittelt. Die Ergebnisse werden dann bundesweit von Naturschutzverbänden ausgewertet, um den Lebensraum der bedrohten Haselmaus zu schützen. Um bei der Nussjagd, aber mit machen zu können, benötigst Du ein GPS-fähiges Gerät und Du musst Dich vorher auf  Naturgucker.de registrieren. Die Registrierung ist aber kostenlos.

Screen_Nussjagd

Mache mit bei der großen Nussjagd und hilf dabei...

Screen_Nussjagd_2

...die Lebensräume der Haselmaus dadurch zu schützen.

Mit dem Gemeinschaftsprojekt Nussjagd von NABU, NAJU und der Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz kannst Du einen tollen Beitrag leisten, eine bedrohte Tierart mit ihrem Lebensraum zu erhalten. Du kannst die App einfach bei Deinem nächsten Herbstspaziergang im Wald benutzen und schauen, ob die Haselmaus in Deinen Wäldern ein zu Hause hat. Für Tier- und Naturschützer ist diese App für das iPhone sowieso ein Must Have.

Downloadlink für das iPhone:

Icon_Nussjagd

Stichworte: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Lifestyle, Referenz

Über den Autor ()

Markus Burgdorf ist App-Experte mit rund 10.000 getesteten Apps. Er schreibt für App-kostenlos.de, App-kostenlos.at, App-kostenlos.ch, Apps-Free.co.uk, Deutsche-Apps.de, Universal-App.com, App-des-Tages.com und weitere Seiten. Zusätzlich berät er App-Herausgeber über die App Agency und ist Geschäftsführer der PR-Agentur Avandy GmbH.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen und interessengerechte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Infos | Schliessen